BLOG

Wie sich die Widerstandskraft fördern lässt

Immun gegen Krisen?
Jetzt heißt das nicht, dass uns Krisen nichts mehr anhaben können. Im Gegenteil – jede Krise ist natürlich eine Ausnahmesituation im Leben. Es heißt allerdings, dass wir lernen können, dass es uns während der Krise gelingt, nicht nur die Bedrohung, sondern auch die Chancen darin zu sehen: wir denken in neue Richtungen, gehen anders an Situationen ran und oft entstehen neue Möglichkeiten, die wir vorher gar nicht sehen konnten. In der Regel werden wir nach einer bewältigten Krise selbstbewusster, stärker und trauen uns mehr zu.

Geheimwaffe Körpersprache

Über den Körper kommunizieren wir immer – auch wenn wir nichts sagen. Business Coach Sabine Grosser weiß, wie Sie das mächtige Kommunikationsinstrument Körpersprache besser steuern, um in Gesprächen und Verhandlungen zu überzeugen.

Überzeugend durch Körperbewusstsein

Über den Körper kommunizieren wir immer – auch wenn wir nichts sagen. Und meistens ist uns das gar nicht bewusst, was unser Körper in einem bestimmten Augenblick signalisiert. Wäre es nicht schön, wenn wir das mächtige Kommunikationsinstrument Körpersprache besser steuern könnten? In vielen Kursen können Sie Techniken und Regeln dazu erlernen. Darf ich die Arme verschränken im Gespräch mit Mitarbeitern oder Kollegen? Wie halte ich meine Hände bei einer Präsentation?
https://blog.sodexo-benefits.de/ueberzeugend-durch-koerperbewusstsein/

Gesund ans Ziel

Jedes Unternehmen ist auf gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter angewiesen. Viele Firmen bieten inzwischen deshalb Maßnahmen an, um die Gesundheit der Mitarbeitenden zu fördern. Doch greifen diese Maßnahmen auch? Worauf kommt es beim Gesundheitsmanagement an? Die drei Ausstellerinnen Sabine Grosser, Dr. Sabine Brehme und Simone Rath präsentieren auf der women & work 2016 sinnvolle Strategien, um den und die Einzelne und damit das Team und das gesamte Unternehmen zu stärken.

4. FrauenErfolgsForum 2016 – BPW Düsseldorf

Business Professional Women – das ist ein weltweites Frauennetzwerk. Hier in Düsseldorf haben wir einen der größten Clubs in Deutschland, aktuell sind es beinahe 100 Mitglieds-Frauen. Mit je etwa 50 % Selbstständigen und Angestellten eine sehr lebendige und wertvolle Mischung.

Page 2 of 3