UND

ZIELE

VISIONEN

GESTALTEN SIE IHRE
ZUKUNFT JETZT!

Slider

Zwischen Krise und Chance
Gestalten Sie Ihre Zukunft jetzt!

Ich habe diesen Workshop konzipiert, damit wir gemeinsam auf meiner Lieblings-Nordseeinsel Ameland die Visionen und Ziele für die Zukunft entwickeln. Jetzt hat sich die Welt innerhalb kürzester Zeit massiv verändert und wir alle stecken in einer Krise, von der noch nicht abzusehen ist, wie stark sie die Welt, die Bevölkerung aller Länder, die Wirtschaft und jeden Einzelnen von uns beeinflussen wird. Doch was uns immer zur Verfügung steht, sind unsere eigenen Ressourcen. Und da jetzt eine Zeit der Selbstreflektion und Transformation ist, unterstütze ich Sie gerne dabei, Ihre beruflichen persönlichen und gesundheitlichen Ziele mit einer klaren, förderlichen inneren und äußeren Haltung zu definieren. Vielleicht wissen Sie noch nicht genau, wohin Ihr Projekt gehen soll, vielleicht sind die Rahmenbedingungen noch unsicher – umso wichtiger ist es, die Richtung schon mal zu finden, damit die Maßnahmen schnell greifen können, wenn die Wolken sich verziehen. 

Das Training ist eines der
außergewöhnlichsten Trainings, weil es

  • die eigenen Ziele fühlbar macht,
  • persönliche Vorhaben tief neuronal verankert
  • und durch Embodiment (Verkörperung) den stabilen inneren Zustand fördert.

Als Methode liegt das Züricher Ressourcen Modell (kurz: ZRM) zugrunde. Dazu die Alexander-Technik – eine Methode, bei der es um den Zusammenhang der Gedanken mit den Bewegungen geht.

DIE KREATIVITÄT BEFLÜGELN –
WIR NUTZEN BILDER MIT WOHLFÜHRCHRAKTER

WORTE HABEN STARKE WIRKUNG –
WIR FORMULIEREN IDEEN UND MOTTO-ZIELE

RUHE FINDEN IN KRISEN-ZEITEN –
WIR ARBEITEN MIT STRESSMINDERNDEN UND DENKFÖRDERNDEN ÜBUNGEN

WIE?

Wir begegnen uns online, Du kannst ganz einfach mit jedem Smartphone, Tablet, Laptop oder Computer mitmachen. Du brauchst nur eine Internetverbindung. Zur Arbeit zwischen den Online-Sessions bekommst Du ein eigenes Workbook. Außerdem kannst Du andere Teilnehmer in Online-Gruppen treffen, in denen sich alle gegenseitig unterstützen werden.

WIE LANGE GEHT DER KURS?

Der Prozess geht über 5 Wochen mit 2 Stunden Präsenztreffen Stoffvermittlung/Woche. Ca. 1 Stunde moderierte Fragen/Diskussion pro Woche. Dazu kommt die eigene Weiterarbeit mit den Inhalten.

Kurspreis: € 300 zzgl. MwSt.

WIR LERNEN UNS KENNEN

Melde Dich jetzt an für ein 20-minütiges Kennenlern-Telefonat:

kontakt@ikos-grosser.de