Richtig oder falsch – ist das hier die Frage?

Sabine Grosser Zitat: Richtig oder falsch – ist das hier die Frage?

„Jeder möchte es richtig machen. Aber keiner hält an, um zu überlegen, ob seine Vorstellung von „richtig“ die richtige ist“

Dieses Zitat von F.M. Alexander fasziniert mich, seit ich die Alexander-Technik kennengelernt habe. Worum geht es? Wir haben alle im Laufe unseres Lebens Sichtweisen und Bewertungen entwickelt, die vor allem auf Erziehung und eigenen Erfahrungen beruhen.  Durch diese Filter in unserem Gehirn selektieren wir Informationen. Von Zeit zu Zeit empfehle ich diese Filter zu überprüfen. Wie kann das gehen? Entweder im Gespräch mit anderen. Oder mit drei von vier Fragen aus der Arbeit von Byron Katie (The Work):

Ist das wahr?

Kannst du mit absoluter Sicherheit wissen, dass das wahr ist?

„Wie fühlst du dich, wenn du diesen Gedanken glaubst?“ Oder „Wie würdest du dich fühlen, wenn du diesen Gedanken nicht hättest?“

Probieren Sie es mal aus! Es kann sein, dass Sie bei der gleichen Überzeugung bleiben. Es kann jedoch auch sein, dass andere Aspekte auftauchen, das Verständnis für andere Sichtweisen wächst oder Ihnen der Hintergrund Ihrer eigenen Denkweise bewusster wird.

Haben wir nicht in Wirklichkeit alle ein gemeinsames Ziel? Wir wollen sicher und frei leben. Die Wahl der Mittel und der Weg dorthin unterscheidet sich bei den Menschen. Doch dann geht es nicht mehr um die Frage „richtig oder falsch“, sondern um die Frage „besser oder schlechter“? Und die ist weitaus weniger konfrontativ und spaltend.

In der Hoffnung auf eine gemeinsame Lösung wünsche ich Ihnen eine angenehme Adventszeit!

Nehmen Sie jetzt teil am Workshop Alexander-Technik!

Einfach wirksam: Im Workshop Alexander-Technik erforschen wir spielerisch das Verhältnis unserer Gedanken zu unseren Bewegungen. Das hilft, Verspannungen zu lösen, sich leicht zu bewegen und freier zu denken. Die erste Einheit ist eine Schnupperstunde.

Workshop-Termine

auf Anfrage Healthy Moves (ZOOM) - Bewegungsübungen fürs Home-Office
Alexander-Technik Di, 07. Dezember 2021, 18.00 -19.30 Uhr (Online)
Alexander-Technik Mi, 22. Dezember 2021 18.00 - 19.30 Uhr (Online)